Schlagwort: Sichtschutzzaun

Kann man einen Maschendrahtzaun auch als Sichtschutzzaun verwenden?

Flechtzaun oder Zaun Draht

Wenn feststeht, dass eine Zaunanlage gebaut werden soll, muss nur noch entschieden werden, welche Optik und welches Material es sein soll. Da ist zum Beispiel der Flechtzaun, vielleicht besser bekannt unter dem Namen Sichtschutzzaun. fence-19504_640Bei einem Flechtzaun werden vorzugsweise dünne Holzstreifen in einem Holzrahmen verwoben. Diese Sichtschutz-Elemente, oder richtig ausgedrückt Flechtzaun Elemente kennt man aus jedem Baumarkt.

Ein Flechtzaun ist die richtige Wahl für alle, die sich etwas Besonderes wünschen. Ein Flechtzaun kann ein hervorragender Wind- und Sichtschutz sein und ist zudem auf jedem Grundstück aufgrund seiner raffinierten Optik eine echte Zierde. Bei den Materialien hat man bei einem Flechtzaun eine gute Auswahl. So gibt es neben der Flechtzaun Standardvariante aus Holz, auch den Flechtzaun aus Kunststoff. Der Vorteil hier liegt in der Langlebigkeit die das Material an sich schon mit sich bringt. Wettereinflüsse machen Kunststoff im Vergleich zu vielen anderen Materialien deutlich weniger aus.

Ein Flechtzaun aus Kunststoff sieht daher lange schön aus. Etwaige Verschmutzungen lassen sich zudem sehr leicht entfernen. Häufig genügt schon ein Abwischen mit Wasser. Hinzu kommt die große Farbauswahl. Kaum ein anderes Material bietet so vielfältige Möglichkeiten, individuelle Farbwünsche zu realisieren wie ein Flechtzaun aus Kunststoff. Daneben gibt es den Flechtzaun aus Weiden Äste. Weide schenkt ein natürliches Ambiente für das Grundstück und passt daher vor allem sehr gut in den Garten.
Weiterlesen


Den Vorgartenzaun zum Sichtschutzzaun machen

meadow-115676_640Der Vorgarten grenzt häufig an eine Straße, die vermehrt von Fußgängern und Autofahrern frequentiert wird. Viel Verkehr und viele Menschen bedeutet auch immer viele Blicke, die sich den Vorgarten verirren können. Dies kann die eigene Ruhe, die man sich in seinem Garten und auf seinem Grundstück gönnen möchte, erheblich stören.

Für deutlich mehr Privatsphäre sorgt hier ein Vorgartenzaun, der sich in einen Sichtschutzzaun umwandeln lässt. Denn wenn durch den Vorgartenzaun lästige Blicke ferngehalten werden, lässt es sich deutlich besser entspannen.
Weiterlesen


Was eignet sich besser als Sichtschutz im Garten – Zäune oder Hecken?

Der Garten ist ein schöner Ort um zu entspannen. Neugierige Blicke der Nachbarn oder der ewige Blick auf die viel befahrene Straße trüben jedoch gern einmal die Erholung. Für mehr Privatsphäre kann daher ein spezieller Sichtschutzzaun sorgen. Denn unbeobachtet lässt sich die Zeit im Garten gleich noch besser genießen.

Die Frage die sich an dieser Stelle stellt ist jedoch, was als Sichtschutz genutzt werden soll. Denn neben dem Sichtschutzzaun favorisieren viele Gartenbesitzer auch die klassische Hecke, die ebenfalls fremde Blicke abhalten kann.
Weiterlesen


Den Maschendrahtzaun blickdicht machen

Zäune mit Maschinengeflecht bieten eine Vielzahl an Vorzügen; sie sind billiger als manch anderes Zaunsystem wie zum morning-glory-184653_640Beispiel ein Metallzaun, leicht zu montieren und zudem, wenn das Material kunststoffummantelt oder verzinkt ist, auch sehr langlebig. Was solch ein Gartenzaun jedoch nicht ist, ist blickdicht.

Zwar kann die Maschenweite durchaus variieren, doch in jedem Fall ist der Durchmesser groß genug, dass die Maschen wie kleine Fenster wirken. Und durch Fenster lässt es sich bekanntlich sehr gut hindurch sehen, von Sichtschutz kann hier also im Normalfall keine Rede sein. Daher gilt es, diese Fenster, sprich die Maschen, zu schließen. Dafür bietet der Fachhandel verschiedene Möglichkeiten an, damit die offenen Gartenzäune sich in einen Sichtschutzzaun verwandeln.
Weiterlesen