Schlagwort: Maschendrahtzaun

Der Maschendrahtzaun ist die beliebteste Zaunvariante. Zudem ist der Maschendrahtzaun günstig in der Anschaffung.

Kosten für einen Maschendrahtzaun

Wie hoch belaufen sich die Kosten für einen Maschendrahtzaun?

Es gibt keinen Zaun der öfters verbaut wird als ein Maschendrahtzaun. Dieser Drahtzaun ist und bleibt der absolute Klassiker unter den Zäunen. Kaum einer ist so flexibel und preiswert wie ein Maschendrahtzaun. Angeboten wird es sowohl von der Rolle, als auch als Maschendrahtzaun Set mit allen dazugehörigen Aufbauteilen.

Maschdrahtzaun schwarzWie hoch sind eigentlich die Kosten für einen Maschendrahtzaun? Diese können von Hersteller zu Hersteller recht unterschiedlich sein. Ausschlaggebend diesbezüglich ist vor allem die Beschaffenheit des Materials und die benötigten Maße (Höhe und Länge des Zaunes, Drahtstärke, mit Zinkbad behandelt oder nicht). Auch wer eine besondere Farbe auswählt, muss in der Regel tiefer in die Tasche greifen. Trotz allem, die Kosten für den Maschendrahtzaun sind besonders niedrig.

Auch woher man den Drahtzaun bezieht ist entscheidend was die Kosten betrifft. Kauft man seinen Drahtzaun im Internet, dann fallen die Kosten für den Maschendrahtzaun bedeutend günstiger aus, als im Baumarkt. Bestellt man den Drahtzaun im Online-Handel oder direkt beim Hersteller, dann fallen die Kosten für einen Maschendrahtzaun ebenfalls wesentlich günstiger aus oder man kann diesen sogar zum Sonderpreis erhalten.
Weiterlesen


Maschendrahtzaun – Online bestellt und Geld gespart

Wenn es um das Einzäunen eines Grundstücks geht, greifen viele Leute gerne auf den Maschendrahtzaun zurück. Dieser Maschendrahtzaun, meist im klassischen grün, bringt gleich eine ganze Reihe von Vorteilen mit sich. Der erste der ins Auge fällt ist natürlich der Preis. Der Maschendrahtzaun ist im Vergleich zu vielen anderen Zaunvarianten, wie dem schmiedeeisernen Modell, oder dem Holzzaun, relativ günstig. Günstige Angebote findet man im Internet. Hier sind die Preise meist deutlich günstiger, als beim örtlichen Baumarkt. Gegenüber dem klassischen Zaunbauer ist der Unterschied beim Maschendrahtzaun sicher am größten. Klicken Sie mal rechts auf den Shop-Button, dann sehen Sie die günstigen Preise für Ihren neuen Maschendrahtzaun.

Spanndraht beim MaschendrahtzaunZudem lässt sich ein Maschendrahtzaun auch recht leicht selbst aufbauen, sodass nicht extra ein Profi hinzu beordert werden muss. Auch die Lebensdauer eines Maschendrahtzauns überzeugt. Ist der Maschendrahtzaun kunststoffummantelt oder verzinkt, überdauert er viele Jahre und trotzt den unterschiedlichsten Wetterbedingungen. Schmutz lässt sich vom Maschendrahtzaun ganz leicht mit etwas Wasser entfernen. Auch hier liegt also ein deutlicher Vorteil gegenüber etwa einem Holzzaun.

Auch die Farbe spielt eine wichtige Rolle. Den Maschendrahtzaun gibt es vorzugsweise als „ Gartenzaun grün „. Zwar sind auch wenige andere Farben wie Schwarz oder Anthrazit erhältlich, doch grün ist beim Maschendrahtzaun die gängigste Farbvariante. Und zudem auch die praktischste. Denn ein Gartenzaun grün fügt sich sehr gut in seine Umgebung ein und fällt somit kaum auf. Gerade in einem Gartenambiente das sowieso eine gewisse Natürlichkeit ausstrahlt, passt ein grüner Maschendrahtzaun daher perfekt.

Maschendrahtzaun im Onlineshop bestellen

Egal, ob man einen Maschendrahtzaun im klassischen grün möchte, oder in der neuen Trendfarbe anthrazit, im Shop finden man alle Varianten. Man kann dort unter dem Begriff Gartenzaun grün, bzw. Maschendrahtzaun, die unterschiedlichen Höhen auswählen und bestellen.

Beim Maschendrahtzaun ist es empfehlenswert, ein Maschendrahtzaun Komplett Set zu bestellen. So ist sicher gestellt, dass man das benötigte Zubehör in der entsprechenden Menge gleich mitbekommt. Nichts ist ärgerlicher, als das man während des Aufbauens feststellt, dass man vergessen hat die eine oder andere Schraube mit zu bestellen.

Auch die ausreichende Menge Maschendrahtzaun Pfosten werden im Komplett Set mitgeliefert. Aufpassen muss man nur, wenn man Ecken oder Bogen mit einplanen muss. Hier kann es hilfreich sein, wenn man zusätzliche Seitenstreben mit bestellt. Das verschafft dem Maschendrahtzaun in der Gesamtheit dann wesentlich mehr Stabilität.

Natürlich findet man im Onlineshop auch andere Zaunelemente, wie z.B. Doppelstabmatten. So kann man sich in Ruhe die verschiedenen Möglichkeiten ein Grundstück einzuzäunen ansehen und die Preise vergleichen.

Qualitätsunterschiede beim Maschendrahtzaun

Oft werden wir gefragt, ob es bei einem Maschendrahtzaun qualitative Unterschiede gibt. Die Antwort ist – JA! Nimmt man das Beispiel „Gartenzaun grün“, so handelt es sich hier um einen kunststoffummantelten Maschendrahtzaun. Sowohl der Kunststoff selbst, als auch dessen Stärke kann durchaus variieren. Billige Importware, meist aus China oder Ost-Europa, hat uns in der Vergangenheit bei der Qualität nicht überzeugen können.

Wenn selbst bei einer neuen Rolle Maschendrahtzaun bereits Löcher in der Kunststoffummantelung zu finden sind, ist es nur eine Frage der Zeit, bis der Rost am Maschendrahtzaun dafür sorgt, dass oft ausgebessert werden muss. Hingegen hatten wir mit Maschendrahtzaun Herstellern aus Deutschland bislang keine Qualitativen Beanstandungen.

Gleiches gilt für verzinkten Maschendrahtzaun. Auch hier scheinen es einige Hersteller beim veredeln des Maschendrahtzauns nicht so genau zu nehmen. Wir gehen im Shop den Weg, dass gute Qualitäten möglichst immer zum Tiefpreis angeboten werden. Lieber etwas weniger verdienen, dafür aber zufriedene Kunden haben.

Maschendrahtzaun – Vor dem Kauf beachten

Maschendrahtzaun als SichtschutzDie Vorteile die ein Maschendrahtzaun bietet sprechen also für sich. Dennoch gibt es auch einige Punkte zu beachten, die man lieber im Vorfeld in die Kaufüberlegung einbeziehen sollte, um sich im Nachhinein nicht zu ärgern. Steht der Maschendrahtzaun auf Gras, kann es sein, dass die Basis des Zauns leicht verunkrautet. Dies kann natürlich bei jedem Zaunmodell der Fall sein, doch bei einem Maschendrahtzaun ist das manuelle Entfernen des Unkrauts angeraten.

Hier ist also noch echte Handarbeit gefragt, da man das Zaunmaterial mit Gartengeräten zu leicht beschädigen könnte. Wer dem vorbeugen möchte, kann dort wo der Maschendrahtzaun stehen soll, einfach eine Reihe aus Klinkersteinen legen. So kann man vor und hinter dem Maschendrahtzaun mit einem Rasentrimmer arbeiten, ohne Gefahr zu laufen, den Maschendrahtzaun zu beschädigen.

Bedenken sollte man auch, dass ein Maschendrahtzaun keinerlei Sicht- oder Hörschutz bietet. Zumindest gilt das für seine Basisvariante, da die vielen Maschen hier wie kleine Fenster wirken. Wen das im Nachhinein stören sollte, der kann den Maschendrahtzaun jederzeit blickdicht machen. Dafür gibt es im Handel ganz unterschiedliche Produkte, die sich alle mit einem gängigen Maschendrahtzaun kombinieren lassen.

So etwa spezielle Sichtschutzstreifen, die sich in den Maschendrahtzaun einflechten lassen. Oder aber ganze Sichtschutzfolien, die einfach mit Draht an dem Maschendrahtzaun befestigt werden. Das Endergebnis ist in jedem Fall, dass die Maschen geschlossen und der Maschendrahtzaun dadurch blickdicht wird. Dadurch lässt sich im Garten noch mehr Privatsphäre gewinnen wenn gewünscht.


Gartenzaun selber bauen

Spaten für das Zaunpfosten FundamentWer einen Maschendrahtzaun selber aufbauen will, als Umzäunung seines Grundstücks, kann dies mit ein wenig Geschick durchaus allein tun. Um einen Gartenzaun selber bauen zu können ist es am besten, man erwirbt direkt ein Maschendrahtzaun Komplettset mit allem was an Material benötigt wird.

Bevor man den Maschendrahtzaun an den Zaunpfosten befestigen kann, besteht der erste Schritt darin, die Zaunlänge zu ermitteln. Dafür nimmt man am besten eine Richtschnur zur Hilfe, mit der sich sehr gut die Länge und der Verlauf ermitteln lassen. Hinterher legt man die Schnur einfach auf einen Zollstock und ermittelt so die Gesamtlänge.

Wer einen Gartenzaun selber bauen will, darf natürlich auch die Ecken nicht vergessen. Für jede Ecke muss man zusätzlich zu dem Maschendrahtzaun Komplettset einen Zaunpfosten und zwei Zaunstreben bestellen. Ist alles ausgemessen und bestellt, kann man sich mit dem Aufbau beschäftigen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Zaunpfosten im Erdreich zu befestigen. Sehr gut eignet sich das Einbetonieren oder Einbohren. Hier kommt es darauf an, welche Gerätschaften man zur Verfügung hat bzw. welche Methode man sich selbst zutraut.
Weiterlesen


Maschendrahtzaun Komplettset

Eckpfosten beim MaschendrahtzaunWer sich selbst um die Umzäunung seines Grundstücks kümmern möchte, landet oft bei einem Drahtzaun. Denn ein Drahtzaun ist vergleichsweise einfach aufzubauen, er ist günstig zu erwerben und zudem langlebig. Wer es sich besonders einfach möchte, legt sich ein Maschendrahtzaun Komplettset zu. In diesem sind bereits alle wichtigen Zubehörteile enthalten, die für den Zaunbau benötigt werden.

Mit dem richtigen Werkzeug wie Wasserwaage oder Spaten, das jeder passionierte Heimwerker sowieso zu Hause hat, kann es dann auch schon losgehen mit dem Drahtzaun. Dieser wird auf praktischen Rollen angeboten, was die Handhabung deutlich erleichtert.

Ob nun Maschendrahtzaun Komplettset oder einzeln gekaufter Maschendraht, wichtig ist auf korrosionsgeschützte Drähte zu achten. Denn nur dann ist der Drahtzaun auch wirklich eine langlebige Investition, die den verschiedenen Wetterbedingungen trotzen kann. Das schöne an einem Drahtzaun ist auch, dass er sich besonders vielseitig einsetzen lässt.

Das Maschendrahtzaun Komplettset beinhaltet alles was man braucht

Mit einem Maschendrahtzaun Komplettset erhalten Sie ein Komplettpaket des beliebtesten Zauns der deutschen. Alles was man zum aufbauen braucht ist im Maschendrahtzaun Komplettset bereits enthalten, bis auf das Werkzeug natürlich. Das Maschendrahtzaun Komplettset besteht aus einem Viereckgeflecht Maschendraht, in unterschiedlichen Ausführungen (siehe Shop). Das Maschendrahtzaun Komplettset beinhaltet alle Komponenten für die Montage bei einem gradem Zaunverlauf.
Weiterlesen


Maschendrahtzaun Höhen

Gute Planung ist das A & O

Vor dem Kauf von einem Drahtzaun sollte unbedingt daran gedacht werden, welche Maschendrahtzaun Höhen benötigt werden. Für einen einfachen Gartenzaun der nur als Abgrenzung gedacht ist, werden Maschendrahtzaun Höhen von 80 bis 150 cm in der Regel ausreichen. Wird daran gedacht, diesen Zaun auch als Sichtschutz zu nutzen, dann sind auch Maschendrahtzaun Höhen von 150 bis 200 cm vorstellbar.

Allgemeines über den Maschendrahtzaun

Maschendrahtzaun - HimmelEs gibt kaum Menschen die ihn nicht kennen, den Maschendrahtzaun. Wer selbst keinen besitzt, der weiß zumindest wo einer steht. Obwohl es so ziemlich die billigste Art Zaun ist, bietet er doch zahlreiche Vorteile, mehr als manch einer zu denken vermag. Der größte Vorteil liegt wohl am Preis, kaum ein anderer Zaun kann günstiger erworben werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass er sowohl in Rollenform als auch im Maschendrahtzaun Set erhältlich ist. Es spielt keine Rolle, ob er im Internet-Shop bestellt wird oder man ihn im Baumarkt kauft, es gibt ihn in ganzen Rollen ebenso als auch als Komplett-Set.
Weiterlesen


Maschendrahtzaun 150 cm – Der Klassiker

Der Maschendrahtzaun: Es gibt ihn in den verschiedensten Höhen

Die Höhe von dem Maschendrahtzaun 150 cm zählt zu den sogenannten Standard-Höhen was diese Zäune betrifft. Über 200 cm Höhe zählen diese zu den sogenannten Spezial-Anfertigungen oder Sonderhöhen. Ein Maschendrahtzaun 150 cm bietet sich an, um das eigene Anwesen zu definieren oder sein Areal abzugrenzen. Ein Maschendrahtzaun besitzt eine Vielfältigkeit in Bezug auf die Höhe, diese beträgt unter normalen Umständen zwischen 80 cm und 200 cm. Der Maschendrahtzaun 150 cm ist in verschiedenen Stärken erhältlich und es gilt: Je stärker der Draht, desto stabiler der Zaun.

Eckpfosten beim MaschendrahtzaunDie durchschnittlichen Drahtstärken liegen zwischen 2 mm und 4,5 mm. Der Standard Maschendraht hat einen Durchmesser von 2,8 mm. In dieser Stärke ist er ausreichend Stabil und noch relativ günstig. So liegt der Maschendrahtzaun 150 cm hoch mit der Stärke 2,8 mm bei ca. 70,- Euro je 25 Meter Rolle. Der Maschendrahtzaun 150 cm hoch in der Stärke 3,1 m kosten dann schon ca. 100,- Euro je 25 Meter Rolle. Das ist also fast ein Aufschlag von 30 Prozent, für 0,3 mm mehr an Stärke. In der Regel rechnet sich das nicht. Bezüglich der Material-Qualität gibt es Unterschiede. So gibt es den Drahtzaun feuerverzinkt, zinkphosphatiert und pulverbeschichtet, wobei die feuerverzinkte Ausführung die korrosionsbeständigste ist, allerdings auch die teuerste.

Bezüglich der Maschenweite wird bestimmt, wie feingliedrig der Schutz ausfallen soll. Die normalen Weiten liegen zwischen 40 und 60 mm. Der Standard ist hier 60 mm Maschenweite. Bei der Farbe ist der grüne Maschendrahtzaun 150 cm die meist angewandte Variante, allerdings sind auch andere Farbtöne wie anthrazit, schwarz oder dunkelblau erhältlich. Hier gilt für den Preis das gleiche wie beim Drahtdurchmesser. Alles was vom Standard abweicht ist mind. 30 Prozent teurer. Bezüglich des Zubehörs kommt es auf die Größe und Länge der Zäune an, dieses kann bezüglich der benötigten Teile unterschiedlich ausfallen.
Weiterlesen


Grüner Maschendrahtzaun

Ein grüner Maschendrahtzaun als Einzäunung

Geht es um die Einzäunung des Gartens oder eines Grundstücks, dann kommt für viele Personen nur ein grüner Maschendrahtzaun in Frage. Dieser Zaun bringt eine Reihe von Vorteile mit. Der erste Vorteil der hauptsächlich auffällt ist vor allem der günstige Preis. Ein solcher Drahtzaun ist im Vergleich zu Zäunen wie schmiedeeiserne Modelle oder Gabionen äußerst günstig.

Maschendrahtzaun grünEin grüner Maschendrahtzaun ist außerdem recht einfach aufzubauen, hier muss nicht unbedingt ein Experte anwesend sein. Auch die Lebensdauer eines grünen Maschendrahtzauns überzeugt und das bei dem günstigen Preis. Ist ein grüner Maschendrahtzaun auch noch verzinkt oder kunststoffummantelt, dann sind sogar mehrere Jahrzehnte Lebensdauer möglich, das kommt nicht von ungefähr, denn durch diese zusätzlichen Extra-Behandlungen trotzt er locker den unterschiedlichsten Witterungsbedingungen. Leicht zu reinigen ist der grüne Drahtzaun außerdem, meist genügt warmes Wasser mit Lappen oder Schwamm. Das ist ein nicht zu unterschätzender Vorteil gegenüber einem Zaun aus Holz.

Eine ebenfalls wichtige Rolle spielt auch die Farbe. Den Maschendrahtzaun gibt es größtenteils in der Farbe Grün, es gibt zwar auch Maschendrahtzäune in Schwarz und Anthrazit, doch die gängigste Farbe ist und bleibt Grün. Nicht zu vergessen, dass dies auch die vorteilhafteste Farbe ist. Ein grüner Maschendrahtzaun passt sich sehr gut in seine natürliche Umgebung an und fällt auch kaum auf. Vor allem in einem Gartenambiente das sowieso überwiegend in grün erstrahlt, passt ein grüner Maschendrahtzaun ideal dazu.
Weiterlesen


Maschendrahtzaun Tür

Zu jedem Zaun gehört eine Gartentür

Zu jedem Maschendrahtzaun gehört natürlich auch eine entsprechende Maschendrahtzaun Tür. Solche Türen sind entweder einzeln zu erwerben, oder mittels Bausatz (in solchen sind Türen oft standardmäßig enthalten). Eine Maschendrahtzaun Tür verschafft eine Durchgangsmöglichkeit in einen mit Maschendraht eingezäunten Garten. Das Gartentor ist analog zu den Zäunen in mehreren Höhen erhältlich. Es gibt die Maschendrahtzaun Tür als einflügelige Tür oder als Tor mit zwei Flügeln. Die vorhandenen Breiten dieser Tore variieren zwischen 100 cm und 400 cm.

Hund hinter MaschendrahtDas hochwertigste Modell eines Gartentores stellt die im Tauchbad verzinkte und zusätzlich in grün beschichtete Ausführung dar. Dabei wird die fertig geschweißte Maschendrahtzaun Tür in ein Zinkbad getaucht, dadurch bildet sich auf dem Tor eine dicke Schicht aus Zink, diese Schicht gewährleistet optimalen Korrosionsschutz. Anschließend wird die Maschendrahtzaun Tür oder das Tor pulverbeschichtet. Mittels dieser qualitativ hervorragenden Verarbeitung gewährleisten die meisten Hersteller 10 Jahre und mehr an Garantie.

Neben dem gesamten für den Aufbau notwendigen Teilen, wie Aufhängungen, Anschlag für Tor, Schloss und Türdrücker, verfügt diese Maschendrahtzaun Tür über die notwendigen Pfosten, die für den Aufbau notwendig sind. Der Durchmesser eines Pfosten beträgt standardmäßig bei allen Gartentoren 42 mm. Ausnahme sind die 4 m breiten Tore, diese Posten weisen einen Durchmesser von 60 mm auf. Das ist nötig wegen der breiteren und schwereren Torflügel. Es macht Sinn, hier mal zwischen den Anbietern zu vergleichen. Je stärker die Torpfosten, desto höher ist die Stabilität. Es gibt durchaus Shops, die Tore mit stärken Pfosten anbieten, aber einen geringeren Preis für das Tor verlangen, als andere Shops, wo die Pfosten dünner sind.
Weiterlesen


Maschendrahtzaun Zubehör

moss-49540_640(1)Maschendrahtzäune gehören zu den beliebtesten Zaunanlagen überhaupt. Dies liegt zum einen an ihrem vergleichsweise günstigen Preis und zudem an ihrer recht unkomplizierten Montage. Mit ein wenig Fingerfertigkeit kann jeder Hobbyhandwerker seine Maschendrahtzäune selbst aufstellen und spart so nochmals zusätzlich Geld, da kein Profi für diese Arbeit hinzugezogen werden muss.

Damit jedoch alles reibungslos bei der Selbstmontage funktioniert, sollte das passende Maschendrahtzaun Zubehör vorhanden sein. Oft lassen sich bereits komplette Zaun-Sets erwerben, in denen bereits alles nötige an Maschendrahtzaun Zubehör enthalten ist. Wer jedoch seinen Zaun einzeln kauft oder wem noch etwas an Maschendrahtzaun Zubehör zur Montage fehlen sollte, bzw. er seine Zaunanlage gerne erweitern möchte, der sollte um die wichtigsten Zubehörteile wissen.
Weiterlesen


Maschendrahtzaun bauen – Einige Tipps dazu

Spanndraht beim MaschendrahtzaunDas der Maschendrahtzaun hierzulande so beliebt ist hat gleich mehrere Gründe. Er ist überaus vielseitig einsetzbar und kann beispielsweise zur Abgrenzung von Grundstücken und Parkplätzen ebenso eingesetzt werden wie zur Umrandung von Spielplätzen oder Parkanlagen. Hierbei kommt dem Maschendrahtzaun sein „offene“ Optik zugute.

Durch die vielen Maschen aus denen er besteht, ist er zwar ein Hindernis das vor unliebsamen Betreten durch Fremde schützt, gleichzeitig jedoch wirkt optisch nicht wie eine Mauer. Licht fällt durch ihn hindurch und auch der Blick ist weiterhin freigegeben. Viele Nutzer die sich einen Maschendrahtzaun bauen schätzen dies, da sie sich durch manch andere Zaunvariante schnell eingeengt fühlen.
Weiterlesen